So lässt es sich wohnen!

Das Theodor-Wenzel-Haus, ruhig und dennoch verkehrsgünstig im grünen Süden Zehlendorfs gelegen, ist erst im Jahr 2005 vollständig saniert und auf einen energiesparenden Standard gebracht worden. Seine großzügige Parkanlage macht unser Seniorenwohnhaus zu einem idyllischen Ort und bietet Abwechslung und Entspannung. Unser Haus verfügt über insgesamt 56 Ein-Zimmer- und 10 Zwei-Zimmer-Wohnungen.

Alle Wohnungen sind seniorengerecht gestaltet. Zur Grundausstattung gehören eine Einbauküche, modernisierte Duschbäder, Rauchmelder, eine Gegensprechanlage, Telefon- und Notrufanlage. Ein Balkon und ein eigener Kellerraum komplettieren das individuelle Wohnangebot. Ein Pflegebad, Wasch- und Trockenräume sind gemeinschaftlich nutzbar, ein Aufzug und Pkw-Stellplätze stehen zur Verfügung.

Download Grundrisse

Unsere Leistungen – Ein Netzwerk der Hilfe

Für ältere Menschen, die nicht zwangsläufig auf Hilfe, Betreuung und/oder Pflege angewiesen sind und dennoch auf eine Reihe von Grundleistungen im Bereich der Sicherheit, Betreuung und Unterstützungsleistungen zurückgreifen wollen, bietet das Theodor-Wenzel-Haus die ideale Lösung.

Mit Beratungsangeboten, gemeinsamen Gesprächen, Krankenhausbesuchen und dem Kontakt zu den Angehörigen werden unsere Mieter von der Betreuerin vor Ort dabei unterstützt, möglichst lange selbstständig im Theodor-Wenzel-Haus wohnen zu können.
Gemeinschaftliche Aktivitäten, wie Handarbeiten, Seniorengymnastik, Ausflüge mit dem Kleinbus, Reisebusausflüge innerhalb Berlins und nach Brandenburg bieten viel Abwechslung und die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen.

Unsere Serviceangebote

  • gemeinschaftliche Angebote zur Freizeitgestaltung wie Gedächtnistraining, Seniorengymnastik, Qi Gong, Koch- und Spielgruppen
  • saisonale Festlichkeiten wie Fasching, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern
  • Ausflüge mit dem eigenem Seniorenbus
  • Tagesausflüge mit dem Reisebus nach Berlin und Brandenburg
  • Informationsveranstaltungen
  • Einkaufservice mit hauseigenem Bus-Shuttle
  • Vermietung von Gästezimmern an Familie und Freunde
  • Hausmeister
  • Betreuung der Mittagsrunde (mobiler Mittagstisch)
  • Beratung und Unterstützung bei Behördenangelegenheiten
  • Vermittlung externer Dienstleister

Mobiler Mittagstisch

Kunden des mobilen Mittagstisches haben die Möglichkeit, das Essen gemeinsam mit anderen Mitbewohnern im Aufenthaltsraum einzunehmen.

Notruftelefon

Unser Notrufsystem ist an die Johanniter angeschlossen und gewährleistet 24 Stunden am Tag Hilfeleistungen.

Gesundheitsnetzwerk Theodor-Wenzel-Werk

Werden krankheitsbedingt ambulante Hilfeleistungen für pflegerische oder hauswirtschaftliche Versorgung benötigt, hat das TWW mit der Diakoniestation Zehlendorf einen kompetenten Partner zur Seite.

Speziell die medizinisch-therapeutische Versorgung sowie fachärztliche Expertise der Kliniken im TWW können jederzeit in Anspruch genommen werden.

    Sie haben Fragen?
    Kontaktieren Sie uns!





    Die an dieser Stelle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten dienen lediglich der ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen und dem Zweck Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weiterleitung oder weiterführende Speicherung Ihrer Daten. Nachdem der Zweck der Erhebung entfallen ist, werden die personenbezogenen Daten gelöscht und nicht mehr für andere Zwecke weiterverwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Auf der Karte ansehen

    An dieser Stelle nutzen wir das Angebot von Google Maps. Durch die Aktivierung von Google Maps erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.