Fischer-Dittmer-Heim

Pflege ganz persönlich

So familiär kann Pflege sein

Das in einem ehemaligen Landhaus untergebrachte Fischer-Dittmer-Heim versprüht Berliner Gründerzeit-Charme und eine familiäre Atmosphäre, die mit einer mehr als 70-jährigen Tradition in der Altenbetreuung einhergeht. Die reizvolle, ruhige Lage am Rande Spandaus verspricht viel Grün – gegenüber ein kleiner Park, in unmittelbarer Nachbarschaft das Waldgebiet des Spandauer Forstes.

Unser renommiertes Haus bietet 61 Bewohnern, wahlweise in Einzel- oder Doppelzimmern, ein komfortables Zuhause. Sämtliche Zimmer der drei Wohnetagen sind hell und geschmackvoll möbliert und verfügen über einen eigenen Sanitärbereich sowie über einen Telefon- und TV-Anschluss. Zum Wohl der Bewohner erleichtert ein Etagen übergreifendes Farbkonzept die Orientierung. Die Anlage ist verkehrs- und einkaufsgünstig gelegen und selbstverständlich durchgängig barrierefrei, auch im eigenen kleinen Garten.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die an dieser Stelle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten dienen lediglich der ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen und dem Zweck Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weiterleitung oder weiterführende Speicherung Ihrer Daten. Nachdem der Zweck der Erhebung entfallen ist, werden die personenbezogenen Daten gelöscht und nicht mehr für andere Zwecke weiterverwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Abschicken

Theodor-Wenzel-Werk e.V.
Quantzstr. 4a

14129 Berlin
Tel. (030) 8109-1001
info@tww-berlin.de

Wir sind da. Professionell und menschlich.