Wie wir behandeln – unser Behandlungskonzept

Diagnostisch steht der Fachabteilung für Neurologie das gesamte Spektrum einer Akutneurologie zur Verfügung. Hausintern verfügen wir über eine voll ausgestattete radiologische Funktionsabteilung und bieten folgende Untersuchungen an:

  • Lumbalpunktion (Untersuchung des Nervenwassers)
  • EEG
  • Schlafentzugs-EEG
  • Evozierte Potentiale: VEP (Funktionsmessung der Sehnerven), AEP (Funktionsmessung der Hörnerven), SEP (sensible Nervenbahnmessung), MEP (elektromagnetische Nervenbahnmessung)
  • Elektroneurografie (Nervenleitgeschwindigkeitsmessung)
  • Elektromyografie (Messung elektrischer Aktivität im Muskel)
  • Dopplersonografie der Halsgefäße
  • Doppler-/ Duplexsonografie der extra- und intrakraniellen Gefäße (z.B. Risikoabschätzung von Schlaganfall)

Die internistische Diagnostik (Echokardiographien, Lungenfunktionsprüfungen, Langzeit-Blutdruck und –EKG, Kipptischuntersuchung, Magenspiegelung) wird ebenso vollständig im Haus durchgeführt.

Für spezielle Fragestellungen stehen fachgerechte Untersuchungen in Partnerhäusern auch kurzfristig zur Verfügung. Eine intensive Kooperation findet im Rahmen einer wöchentlich stattfindenden interdisziplinären Schmerzkonferenz mit der Charité am Campus Benjamin Franklin statt.

Hausintern verfügen wir über eine voll ausgestattete radiologische Funktionsabteilung

Kernspintomografien (MRT) werden in Zusammenarbeit mit externen Anbietern durchgeführt.

Besonderen Wert legen wir auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit fachärztlichen Kollegen der Neurochirurgie, Orthopädie, Rheumatologie sowie hausintern mit auf die Behandlung von Schmerzsyndromen spezialisierten Ärzten der Psychosomatischen Abteilung.

Darüber hinaus bieten wir eine Beratung von Angehörigen von an Parkinson und Demenz erkrankten Patienten durch unsere Parkinson Nurse im Rahmen eines regelmäßigen Kontakttreffens an.

    Sie haben Fragen?
    Kontaktieren Sie uns!





    Die an dieser Stelle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten dienen lediglich der ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen und dem Zweck Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weiterleitung oder weiterführende Speicherung Ihrer Daten. Nachdem der Zweck der Erhebung entfallen ist, werden die personenbezogenen Daten gelöscht und nicht mehr für andere Zwecke weiterverwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Auf der Karte ansehen

    An dieser Stelle nutzen wir das Angebot von Google Maps. Durch die Aktivierung von Google Maps erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.