Aktuelle Meldungen


Monatliches TWW-Konzert am 12.03.20

Klassik-Konzert in den Kliniken im TWW
am 12. März 2020, 17 Uhr
im Veranstaltungssaal der Kliniken im TWW
Es spielen: Max Vogler (Oboe), Leon Wenzel (Klavier), Miguel Erlich (Viola)
Der Eintritt ist frei.

Interne Pflegefortbildung am 12.03.20

Zum Thema: Hundetherapie am 12. März 2020, 13 Uhr im EDV-Schulungsraum. Mit Milka im Einsatz
Referentin: Kathrin Wachholz

Die Pflegosophie geht in die zweite Runde

Der immer stärker werdende Fachkräftemangel in der Pflege hat dazu geführt, dass sich der Arbeitgebermarkt längst zu einem Arbeitnehmermarkt entwickelt hat. Bei der Gewinnung von Fachkräften gilt es für Unternehmen mehr denn je, neue Wege zu gehen, um auf sich aufmerksam zu machen und sich von Mitbewerbern abzuheben.

Mit diesem Ziel hat das Theodor-Wenzel-Werk (TWW) im vergangenen Jahr die Pflegosophie-Kampagne entwickelt und sehr erfolgreich um Pflegekräfte geworben. Die Kampagnenfilme mit Mitarbeitenden aus den eigenen Reihen fanden sowohl in der Öffentlichkeit als auch intern großen Zuspruch, zeitweise gab es keine offenen Stellenangebote in der Klinik, die damals im Mittelpunkt der Kampagne stand.

Nun geht die Kampagne mit drei weiteren Filmen in die zweite Runde. Diesmal steht vor allem das Thema Altenpflege im Fokus und auch dafür konnten wieder drei Pflegekräfte aus den eigenen Reihen gewonnen werden.

Entstanden sind drei authentische, sehr individuelle, charmante und auch humorvolle Filme. Der eigene Arbeitsplatz sollte bewusst nicht erster Drehort sein und so berichten die drei Pflegenden aus dem Szenecafé M in Schöneberg, aus dem Künstlerbedarfsladen MODULOR und aus einem Rooming Set bei IKEA – Orte, die die Protagonistinnen selbst gewählt haben. Zu sehen sind die Filme auf pflegosophie.de und Youtube.

Eine Anzeigenkampagne auf Facebook, Großflächenplakate an ausgewählten Standorten in und um Berlin sowie Deckenflächenplakate in einigen S-Bahn-Linien ergänzen die Kampagne.

Ansprechpartnerin

Claudia NoackLeiterin Unternehmenskommunikation Tel. (030) 8109 - 1005claudia.noack@tww-berlin.de

Zur Startseite

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Abschicken

Die an dieser Stelle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten dienen lediglich der ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen und dem Zweck Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weiterleitung oder weiterführende Speicherung Ihrer Daten. Nachdem der Zweck der Erhebung entfallen ist, werden die personenbezogenen Daten gelöscht und nicht mehr für andere Zwecke weiterverwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Theodor-Wenzel-Werk e.V.
Quantzstr. 4a

14129 Berlin
Tel. (030) 8109-1001
info@tww-berlin.de